Woman

Good Vibes von Michael Kors

Entfliehen Sie dem Grau des Winters und lassen Sie sich von Designer Michael Kors an Ihren Traumstrand entführen. Die Frühlingskollektion erstrahlt mit farbenfroher Leuchtkraft und Optimismus
Reading time 3 minutes

Die Frauen, die Michael Kors Collection schon einmal getragen haben, wissen: Hier ist alles leicht verständlich und vor allem leicht zu tragen. Weit entfernt von intellektuellen Diskursen oder abstrakten Modetheorien, ist der Stil des Hauses natürlich entspannt. Die Träume von türkisfarbenem Wasser, blauem Himmel und Sonnenschein, die die Frühjahrskollektion von Michael Kors begleiten, bilden da keine Ausnahme. Wassermelonenrot, Zitronengelb, Neongrün oder Khaki, die temperamentvollen Farben dieser Linie laden auch zu kräftigen Formen ein. Diese fröhliche Palette wird ergänzt durch Blumenprints, Wassermotive und Madras-Weberei. Opulente Brokate mit einem Hauch Romantik, große Volants, Cargo-Hosen sind mit Stickereien verziert. Tatsächlich ist Luxus hier im Esprit der Sportswear unerlässlich, während Glamour eine immer entspanntere Haltung einnimmt.

Spektakuläre Wildlederpieces mit Fransen, makellose Ensembles mit Lochstickerei, Häkelkleider und bedruckte, breitkrempige Hüte, rufen den Duft von Freiheit und die Good Vibes der 1970er Jahre wieder ins Gedächtnis.

»Ich denke, Mode sollte Freude machen«, sagt Michael Kors, »und welche bessere Zeit dafür gibt es, als wenn die Tage länger und wärmer werden?« Eine farbenfrohe Kollektion, die nicht verwundert, da der Designer gerade von einem Aufenthalt in Französisch-Polynesien zurückgekehrte, als er diese Kollektion entwarf. Sein erster Unterwasserdruck in seiner 37-jährigen Karriere sei von den paradiesischen Inseln Bora Bora und Tetiaroa inspiriert.

Aber sämtliche Traumstrände leuchten in dieser Kollektion auf. Von der entspannten Surfwear aus Venice Beach oder Malibu über die sexy Bademode von der Copacabana bis hin zum luxuriösesten Côte d'Azur-Stil der Strände von Saint Tropez und Nizza. Wie passend, dass die Kampagne im berühmten Hotel Negresco in Nizza fotografiert wurde.

Diese sommerliche Kollektion für die City und für den Strandurlaub steht perfekt für den Geist des Designers, da sie eine seiner Leidenschaften zum Ausdruck bringt: Hätte er die Mode an den Nagel gehängt, hätte er wahrscheinlich eine Beachclub-Kette aufgezogen. An schicken Hotspots rund um den Globus, von Malibu bis Saint Tropez und sogar bis in die kleine, kostbare Enklave Tamarama, östlich von Sydney, verriet er während der Präsentation.

»Wenn Sie meine Mode tragen, möchte ich, dass Sie sich optimistisch, absolut entspannt und bereit fühlen, die Welt zu erobern«, ist Michael Kors' Fazit, auf das er das Augenmerk seiner Kunden lenken möchte. Farben, Drucke und Formen, ein Augenzwinkern in die Natur.

»Ich möchte, dass Sie sich in diesen Kleidern optimistisch, entspannt und bereit fühlen, die Welt zu erobern …«
/

Ähnliche Beiträge

Vorgeschlagene Artikel