Focus On: Auf Tuchfühlung

07.10.2016

[caption id="attachment_26965" align="alignnone" ]hermes-matic-carre-waschsalon-münchen © Hermès[/caption] Hermès lädt in München zum Schleudergang der besonderen Art: Mit HermèsMatic eröffnet ab dem 07. Oktober ein Pop-Up Waschsalon für Seidentücher Seide und Seife: Hermès verpasst den ikonischen Carrés in München eine Frischekur und lässt sie auf Tauchgang in passenden orangen Waschmaschinen gehen. Dort werden sie nicht nur herausgeputzt, sondern können auch dank persönlich auswählbarer Farben ganz neu koloriert werden. 48 Stunden lang befinden sich die Tücher in Hermès textilem Schönheitssalon, bevor der – kostenlose – Waschgang zu Ende ist. Nach München zieht die Wasch-Karawane am 22. Oktober zum Beispiel weiter nach Amsterdam, Kyoto und Straßburg – um auch dort ihre bunten Spuren zu hinterlassen. [caption id="attachment_26972" align="alignnone" ]hermes-matic-carre-waschsalon-munchen-lofficiel Hermès © PR[/caption] [caption id="attachment_26973" align="alignnone" ]hermes-matic-carre-waschsalon-munchen-lofficiel Hermès © PR[/caption] [caption id="attachment_26974" align="alignnone" ]hermes-matic-carre-waschsalon-munchen-lofficiel Hermès © PR[/caption] HermèsMatic eröffnet vom 07. Oktober bis zum 22. Oktober 2016 in der Türkenstraße 67 in München.