Inga Liningaan Langkay

01.04.2016

Von dem Spannungsfeld zwischen Wort und Bild ließ sich Inga schon während ihres Studiums in Berlin und London leiten. Beides bedingt sich gegenseitig – mit diesem Grundsatz leitete sie danach die digitale Seite des Tush Magazins in Hamburg und arbeitete als Editor für die F.A.Z. oder das Metal Magazin. Nun ist sie bei uns an Bord und widmet sich dem digitalen Zeitgeist auf L’Officiel.de.