Die Liste: Sommerzeit, Körperzeit

16.06.2016

[caption id="attachment_18902" align="alignnone" ]beauty-produkte-sommer Illustration: Jennifer Burtchen[/caption]

Der Sommer ist da – höchste Zeit unseren Körper auf Vordermann zu pflegen

Das Thermometer steigt und auch unsere Sommergarderobe will fleißig zur Schau gestellt werden – Summer time and the livin' is easy. Oder vielleicht doch nicht so easy? Denn wenn wir unsere Arme und Beine wieder in luftigen Teilen präsentieren wollen, heißt das: peelen, cremen und pflegen was das Zeug hält. Widmen wir uns in den kälteren Monaten meist ausschließlich Haare und Gesicht, kommt der Rest des Körpers oft zu kurz – getreu dem Motto "Aus dem Auge, aus dem Sinn". Damit ist jetzt Schluss! Hier kommt das volle Verwöhnprogramm von Kopf bis Fuß:

[caption id="attachment_18783" align="alignnone" ]beauty-produkte-sommer Illustration: Jennifer Burtchen[/caption]

Für einen strahlenden Körperteint: „Revitalizing Supreme Global Anti-Aging Body Creme“ von ESTÉE LAUDER, ca. 79 Euro

Mit einem aus Gerste gewonnenen Zell-Aktivator: „Body Intensive“ von BIOEFFEKT, ca, 95 Euro

Duftendes Körperspray, pflegt und erfrischt: „Eau Délassante Parfumante“ von NUXE, ca. 29 Euro

[caption id="attachment_18780" align="alignnone" ]beauty-produkte-sommer-lofficiel © PR[/caption]

Weckt die Beine aus dem Winterschlaf: Das mit Kaffee und Kokosöl angereicherte Peeling regt die Durchblutung an, entfernt trockene Haut und hinterlässt einen reizenden Schimmer

„Body Scrub“, von HOLLY’S NATURAL, ca. 20 Euro [caption id="attachment_18786" align="alignnone" ]beauty-produkte-sommer-lofficiel © PR[/caption]

Nach dem Waxing oder der Rasur wirkt das Gel wie ein Glas kalte Cola am Katermorgen. Es kühlt, lindert Rötungen, entfernt eingewachsene Härchen und beruhigt die gereizte Haut

 „The Cool Fix“ von SHAVEWORKS, ca. 39 Euro, über niche-beauty.com [caption id="attachment_18784" align="alignnone" ]beauty-produkte-sommer-lofficiel © PR[/caption]

Natürlich haben die Beine im Winter wenig Sonne abbekommen. Pssst, mit der pflegenden Creme schummeln wir zarte Bräune herbei und holen den minimalsten Mini aus dem Schrank

„Sun Like Seer Lingerie for Legs“ von LEGOLOGY, ca. 47 Euro, über niche-beauty.com [caption id="attachment_18777" align="alignnone" ]beauty-produkte-sommer-lofficiel © PR[/caption]

Die Lotion mit Arganöl und Algenextrakten macht weiche Haut und beugt Dehnungsstreifen vor. Noch dazu duftet sie nach Zitronensorbet

„Body Delight“ von A4 COSMETICS, ca. 65 Euro [caption id="attachment_18778" align="alignnone" ]beauty-produkte-sommer-lofficiel © PR[/caption]

Die Körperpartien vom Bauch abwärts brauchen extra Pflege. Kriegen sie! Mit einem Öl, das Feuchtigkeit spendet und strafft

„Body Refirm Stretch Oil“von BIOTHERM, ca. 36 Euro, über Douglas [caption id="attachment_18781" align="alignnone" ]beauty-produkte-sommer-lofficiel © PR[/caption]

Schöner als jedes Collier ist ein gepflegtes Dekolleté! Das verleiht diese Gel-Creme mit Lifting-Effekt:

„Cellular Performance Throat and Bust Lifting Effect“ von SENSAI, ca. 112 Euro [caption id="attachment_18785" align="alignnone" ]beauty-produkte-sommer-lofficiel © PR[/caption]

Werden gern vergessen, obwohl ohne sie rein gar nichts läuft: die Füße. Das Balsam mit chinesischer Minze, macht raue Füße butterweich

„Lao Tze“ von RITUALS, ca. 10 Euro

[caption id="attachment_18812" align="alignnone" ]beauty-produkte-sommer-lofficiel © PR[/caption]

Die Hände kann man nie genug eincremen. Am besten mit nach Feige, Orangenblatt und weißem Tee duftenden Cremes

„Jeunesse des Mains“ von CLARINS, limited Edition, 30 ml, je ca. 10 Euro Illustration: Jennifer Burtchen