Reise

Wohnen wie Coco Chanel

Düsseldorf ist um ein Szene-Hotel reicher: Die Münchner Ruby Gruppe eröffnete grad ihr fünftes Haus – ganz im Stil der französischen Fashion-Ikone
Reading time 1 minutes

Luxuriöses Reisen für bezahlbare Preise – dieses Kredo hat sich die Hotelgruppe Ruby auf die Fahne geschrieben und grad ihr fünftes Domizil eröffnet. In der Königsallee in Düsseldorf können Gäste den Fashion-Flair von Modeikone Coco Chanel spüren. Das Interior der Bar und des Lounge- und Café-Bereichs spiegelt den Pariser Chic und Stil-Elemente der 20er und 30er Jahre wieder. Auch der Modeschöpfungsprozess von der Idee, über die Skizze und Materialauswahl bis zum Laufsteg, diente als Inspiration für liebevolle Details beim Design der Räumlichkeiten. 

Die 92 Zimmer des Ruby Coco sind geprägt von der Philosophie des Unternehmens: unkomplizierter Komfort statt Förmlichkeiten. Luxuriöse Betten mit überlangen Taschenfederkern-Matratzen sorgen für einen erholsamen Schlaf und die gläserne Regendusche mit aromatherapeutischen Lotions erinnern an einen Spa-Besuch. So wird der nächste City-Trip zum entspannten Wellness-Urlaub.

/

Ähnliche Beiträge

Vorgeschlagene Artikel