Reise

Mykonos: türkisfarbenes Meer, schöne Menschen und jede Menge Hype!

Die griechische Insel ist Synonym für idyllische Landschaftsbilder und ein vibrierendes Nachtleben
Reading time 3 minutes

Mykonos, die berühmteste der griechischen Inseln, bezaubert jeden Besucher mit seinem türkisfarbenen Meer, weißen Sandstränden und seinen hübschen weißen Häusern mit blau getünchten Fenstern. Die ländliche Umgebung, mit ihren begrünten Hügeln und Windmühlen, lädt nicht nur die älteren Generationen zum Verweilen ein. Vielmehr steht Mykonos sinnbildlich für junge und schöne Menschen aus aller Welt, die es während der Sommermonate auf die Insel zieht.

In der Nacht schwärmen die Party-Begeisterten in Richtung Strand, um sich in das bunte Treiben der Beach Clubs zu mischen. Chora, die Hauptstadt von Mykonos, ist ein Labyrinth von engen Gassen mit Steinpflaster, in denen sich Restaurants mit internationalem Flair und super charmante Cafés niedergelassen haben.

Man findet hier Luxus-Geschäfte, aber auch lokale Märkte, mit ihren schönen Kaftanen, exotischem Schmuck und griechischer Handwerkskunst.

Mykonos – eine anspruchsvolle und schicke Insel, die aber nie an ihrer Einfachheit verliert. 

 

Übernachtung:

Kensho Boutique Hotel
www.kenshomykonos.com

Mykonos Blanc
www.mykonosblanchotel.com

Cavo Tagoo
www.cavotagoo.com/mykonos

 

Essen:

Spilia
www.spiliarestaurant.gr

Interni
www.interni-restaurant.gr

Ling Ling
www.lingling.hakkasan.com

Kuzina
www.kuzinamykonos.com

 

Beach Clubs:

Scorpios
Das beeindruckendste Hotel in Mykonos! Eröffnet im Jahr 2015, ist das Haus heute eine Institution mit guten Vibes von morgens bis abends. 

Alemagou
Die Stimmung: Mykonos trifft Mexiko, die perfekte Definition von barfuß-chic. Das Essen und die Musik sind ausgezeichnet!

Nammos
Ein Klassiker am Strand von Psarou, mit sehr gutem Restaurant.

Principote
Einer der neuen Insel-Clubs, welcher vom Architekten Athanasios Kyratsous gestaltet wurde. Gelegen in der schönen Bucht von Panormos, ist der Club eine hervorragende Wahl, um am Strand zu relaxen.

Ftelia Strand
Das Hotel liegt im nördlichen Teil der Insel, eine Oase des alternativen Publikums und der Kite-Surfer. 

St. Anna
Die Atmosphäre am Strand von Agia Anna gleicht der totalen Entspannung. Gleich nebenan: das Restaurant Spilia.

/

Ähnliche Beiträge

Vorgeschlagene Artikel