Popkultur

Kunstvoll reisen

Sunset Star: Der amerikanische Künstler Alex Israel hat für Rimowa eine stimmungsvolle Kollektion entworfen
Reading time 2 minutes

Die Zeiten in denen sich Los Angeles in Sachen Kunst hinter New York verstecken musste, sind längst vorbei. Die Kunstszene in der Stadt der Engel ist spannend, unkonventionell und von Weltrang. Neben den international bekannten Museen wie MOCA, LACMA oder Getty Center locken auch diverse Kunstmessen in die Stadt. Seit diesem Jahr gibt es einen Ableger der Londoner Frieze an der Westküste. Die Eröffnungsausgabe von Frieze Los Angeles wird 70 der bedeutendsten und zukunftsweisendsten zeitgenössischen Galerien aus der ganzen Stadt, und der ganzen Welt, zusammen mit einem kuratierten Vortragsprogramm, ortsspezifischen Künstlerprojekten und Film zusammenbringen.

Im Rahmen des Happening ließ es sich Rimowa nicht nehmen ein besonderes Kunstevent zu zelebrieren. Um die Zusammenarbeit mit dem Künstler Alex Israel zu feiern, setzt das kreative Duo in LA auf einen echten Hingucker: einen 20 Meter hohen RIMOWA-Koffer mitten auf der Hipstermeile Melrose Avenue.

Der in Los Angeles geborene Israel erforscht populäre Medien, Hollywood und den Promikult, während er LA als zentrales Element für das Verständnis der amerikanischen Kultur und des amerikanischen Traums betrachtet. Für die Zusammenarbeit mit RIMOWA hat er die Koffer in den Farben des Sonnenuntergangs von LA gestaltet. »Bei der Entwicklung des Deisgns stellte ich mir eine einfache Frage: Welche Koffer möchte ich sehen, wenn ich durch den Flughafen von LA laufe? Und wie so oft, bekam ich die Antwort vom Himmel über der Statdt – ihn anzuschauen, ist einfach meine Lieblingsbeschäftigung«, sagt Israel.

Besucher sind eingeladen, in das übergroße Gepäck zu klettern, um eine exklusive Vorschau auf die Rimowa x Alex Israel-Kollektion zu sehen, die im Sommer 2019 erhältlich sein wird. Jedes der limitierten Gepäckstücke wird mit einem exklusiven Set von Aufklebern geliefert, das grafische Illustrationen der Wahrzeichen von LA und der Kunstwerke Israels enthält.

Die Pop-Up-Installation in der 8495 Melrose Avenue in West Hollywood ist vom 14. bis 16. Februar, von 11.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.

Ähnliche Beiträge

Vorgeschlagene Artikel