Fashion

She is back

Understatement und Leichtigkeit – die neue +J Kollektion von Uniqlo und Jil Sander
Reading time 2 minutes

Ganze neun Jahre mussten wir darauf warten, aber nun ist es soweit: die japanische Trendmarke Uniqlo und Jil Sander präsentieren die neue +J Kollektion. Und was soll man sagen, der Stil der legendären deutschen Designerin ist unverkennbar. Feine Schneiderkunst und skulpturale Formen verbinden sich zu einem gelungenen Gesamtbild aus Proportionen, Leichtigkeit und Komfort. Klare Linien definieren bewegliche Elemente und architektonische Silhouetten. Die Schnitte sind zwar großzügig, aber gut definiert. +J wurde erstmalig 2009 ins Leben gerufen. In ihrer Mission das Leben mit Nachdenklichkeit, Qualität und zugänglichem Luxus für alle zu verbessern, stellte die Linie schon damals bestehende Konventionen in Frage. Die jüngste Range definiert weiterhin die moderne Uniform. Die feine und bewusste Verarbeitung von Taschen, Reißverschlüssen, Nähten und dem Innenfutter runden das zeitgenössische Design ab. 

»Für die Kreation einer modernen Uniform sind für mich insbesondere die folgenden zwei Aspekte essenziell: Langlebigkeit und Beständigkeit. Meine Entwürfe sollen dem Träger/der Trägerin dienen und ihm/ihr die Energie und das Selbstvertrauen geben, die in unserer globalen Realität so dringend benötigt werden«, kommentiert Jil Sander.

Zu haben sind u.a. Daunenmodelle aus Hybrid Down, Utility und Military Jacken sowie Mäntel aus Kaschmirmischgewebe mit voluminöser und doch körperbetonter Silhouette. Maßgeschneiderte Jacken und Gabardine-Hosen aus Wolle haben eine papierartige Gestalt. Luxuriöse Hemden im Oversize-Look gibt es in einer klassischen Farbpalette von Elfenbein bis Schwarz-Weiß oder mit verspielten kontrastierenden Farbmustern. Die Pullover reichen von feinstem Kaschmir bis zu extrafeiner Merinowolle. Lange Strickkleider und ein skulpturaler Rock zeigen eine Ästhetik von Energie und Freimut.Die Kollektion ist ab dem 12. November 2020 in ausgewählten Stores und über den Onlineshop erhältlich

»Mit großer Freude und Wertschätzung gegenüber der Zusammenarbeit mit Frau Jil Sander freue ich mich, die Rückkehr der +J Kollektion ankündigen zu dürfen. Der gemeinsame Respekt vor Modernität und zeitlosem Design ist ein wichtiger Bestandteil unserer jüngsten Kooperation und zeigt sich insbesondere in den anspruchsvollen, alltäglichen Styles, die gut in das heutige Leben passen«, so Tadashi Yanai, Vorsitzender, Präsident und CEO von Fast Retailing.

Ähnliche Beiträge

Vorgeschlagene Artikel