Fashion

»Mit dieser Kollektion möchte ich unsere Fans zelebrieren« Riccardo Tisci

Das britische Luxuslabel Burberry stellt erste eigene »Monogram Collection« vor

Es ist ein gewaltiger Schritt für die traditionsreiche Brand. Für die TB Initialen des Markengründers Thomas Burberry setzte sich Chief Creativ Director Riccardo Tisci mit dem Grafikdesigner Peter Saville zusammen. Ziel war es die Heritage der 1856 gegründeten Brand in den Fokus zu rücken und einen neuen einheitlichen Code zu kreieren. Für die Kampagne der daraus entstandenen allerersten »Monogram Collection« des Hauses wurde Supermodel Gigi Hadid verpflichtet. Die sich mal als Lady, mal als Gentleman, mal als Mädchen und dann wieder als Junge inszeniert. Teil der Capsule sind Taschen, Caps, Sneaker und Pumps sowie lässige Mode-Klassiker wie Hoodie, Oversize-Shirt und Mantel. Die Kollektion kommt am 22. Mai in die Stores.

/

Ähnliche Beiträge

Vorgeschlagene Artikel