Fashion

Hublot lud zum Secret Gig nach Berlin

Im glamourösen Hotel Provocateur präsentierte die Schweizer Luxusuhrenmanufaktur seine neuen Modelle bevor Rapper Kelvyn Colt den Gästen einheizte
Reading time 53 seconds

Für 24 Stunden waren die Basel-Neuheiten von Hublot in Berlin zu sehen. Ausgewählte Kunden, Influencer, VIPs und Journalisten durften die hochwertigen Modelle – wie etwa aus der Hublot x Ferrari Kollektion – während eines Dinners im Restaurant »Golden Phoenix« des Provocateur Hotels anschauen und probieren. Fernsehmoderator Patrice Bouédibéla führte durch den Abend und geleitete die Gäste anschließend in den berühmten Club »La Cave«, wo neben einer Burlesque-Show der »Gl’Amouresque«-Tänzerinnen auch der Secret Gig des up-coming Künstlers Kelvyn Colt wartete. Der Songwriter und Rapper gilt als deutsche Zukunft des Hip-Hops und heizte dem Publikum mit seinen Hits wie »Just Watch Me«, »Bury Me Alive« oder »Moon« ein. 

Ähnliche Beiträge

Vorgeschlagene Artikel