Fashion

Grenzenloses Blau

Zusammenarbeit in Perfektion: Hublot und Garage Italia starten eine dreiteiligen Konzeptserie
Reading time 2 minutes

Nicht weniger als Himmel, Erde und Meer war die Inspiration von Hublot und dem Design-Team von Garage Italia rund um Stil-Ikone Lapo Elkann  für ihr neuestes Projekt.

Hinter den exakt aufeinander abgestimmten, sanft weichen Blautönen des Classic Fusion Chronograph Garage Italia verbirgt sich feurige Leidenschaft und die kreative Zusammenarbeit der beiden kreativen Vorreiter. Der neue Zeitmesser ist der erste einer dreiteiligen Konzeptserie namens „Sky, Earth, Sea“  und der Beginn der brandneuen Kooperation. Hublot und das italienische Designteam haben bei dieser Uhr das Chronographenwerk komplett neugestaltet und mit den charakteristischen Symbolen der Mailänder Marke versehen. Das Zifferblatt, umrahmt von der ersten Lünette aus himmelblauer Keramik, zeigt das Logo der Italiener in sanft schattiertem Azurblau, das an die tiefen Gewässer weit entfernter Archipele erinnert. Das Keramikgehäuse ist in charakteristischem Garage Italia Blau gehalten und wird von einem passenden Kautschukarmband abgerundet, auf dem imaginäre Meereswellen feine Linien ziehen.

»Die Eroberung der grenzenlosen Weiten des Himmels, der Erde und des Meeres ... dieser ultimative Traum jedes Abenteurers wird in den Werkstätten von Lapo Elkann Wirklichkeit. Wie bei allen unseren Designs wollten wir die charakteristischen Merkmale von Garage Italia aufgreifen, neu interpretieren und uns zu eigen machen. Die Lünette aus himmelblauer Keramik ist ein Musterbeispiel für diese Herangehensweise«, so Ricardo Guadalupe, CEO von HUBLOT.

Das Sammlerstück ist ab Mai 2019 erhältlich und auf 100 Exemplare limitiert.

/

Ähnliche Beiträge

Vorgeschlagene Artikel