Fashion

Feine Sache

The Outnet präsentiert Capsule Collection mit Laura Bailey für Iris & Ink
Reading time 1 minutes

Manche Leute kann man einfach nur als Multitalent beschreiben: Laura Bailey modelt, fotografiert, schreibt und ist kulturelle Botschafterin des British Fashion Council. Als wäre das nicht schon genug, hat die Britin nun auch noch eine Kollektion designt. Die 8-teilige Capsule Collection für Iris & Ink gibt es exklusiv bei The Outnet. Inspiration zog sie aus ihrer Liebe für Fotografie und Vintage-Mode. »Von meinen ersten Skizzen und Moodboards bis zum Shooting wollte ich, dass die Kollektion sowohl mein wirkliches Leben als auch meine Fantasien widerspiegelt, wobei jeder Look so gestaltet ist, dass er hoch oder runter gekleidet wirkt und auf Ihre Art getragen wird«, erklärt Bailey.

In Anlehnung an den raffinierten und dennoch entspannten Stil von Iris & Ink kreierte Laura Bailey einen Traum aus Samt und Seide. Neben fünf zeitlosen Kleidern gibt es eine atemberaubende asymmetrische Robe aus Samt, einen entspannten Hosenanzug und einen Overall aus fließendem Stoff. Zehn Prozent des Einzelhandelsumsatzes spendet The Outnet an die Wohltätigkeitsorganisation Save The Children, die Bailey seit Jahren Unterstützt. »Das Wissen, dass Geld aus jedem Verkauf an Save the Children gespendet wird, macht diese Zusammenarbeit noch spezieller«, erklärt sie.

/

Ähnliche Beiträge

Vorgeschlagene Artikel