Fashion

Ausweitung des Imperiums

Emporio Armani präsentiert neue #Emporium-Kollektion
Reading time 1 minutes

Giorgio Armani weiß wie es geht. Neben Kleidung umfasst sein Imperium längst auch schon Hotels, Cafés und Restaurants. Bisher musste man, um ein Teil der Armani-Welt zu erstehen oder gar darin zu wohnen oder zu speisen, eher tiefer in die Tasche greifen. Mit dem neuesten Mitglied im Markenportfolio des italienischen Modegiganten wird nun diese Lücke geschlossen. Mit der #Emporium-Kollektion soll sich das Label zusätzlich als ein Hub für Lifestyle im Alltag etablieren. Multifunktionelle Kleidung, aber auch verschiedene Accessoires bieten einen luxuriös-urbanen Touch und sind dabei erschwinglich. 

Das ikonische Logo der Marke ziert nun Helme, Fußbälle, Frisbees, Stifte, Reisesets, Airpod Cases, USB Sticks, Brillen, Uhren, Hüten und sogar Accessoires für Katzen und Hunde. Kooperationen mit Marken aus den jeweiligen Bereichen, zum Beispiel mit Momo Design für Helme oder Bic für Stifte, sorgen für gute Qualität. 

Die Kollektion ist online sowie in den Emporio Armani Stores in New York, London, Mailand, Paris, Tokyo, Hong Kong, Chengdu, Shenzen, Rom und München erhältlich.

/

Ähnliche Beiträge

Vorgeschlagene Artikel