Beauty

Warum diese Kampagne ein wichtiges Vorbild für Diversität ist

Langsam aber sicher wird die Beauty-Industrie vielfältiger und auch Marc Jacobs setzt auf den Diversity-Trend
Reading time 2 minutes

Den richtigen Make-up-Ton zu finden war schon immer eine Kunst. Für Frauen mit dunklerer Haut jedoch häufig unmöglich. Umso wichtiger, dass auch in der Beauty-Branche das Thema Diversity langsam ankommt. Nach der Fenty Beauty Make-up-Kollektion von Rihanna, die es in 40 verschiedenen Tönen gibt, zieht Designer Marc Jacobs nach.

Für seine neue Linie Shameless Youthful-Look 24 Hour Longwear Foundation SPF 25 by Marc Jacobs Beauty hat er 29 Foundation-Töne gelauncht, die von 29 verschiedenen Models präsentiert werden. Alle mit unterschiedlichem ethnischem Background. „Ich als Mischling fühle mich anerkannt und wichtig dadurch, dass eine passende Farbe für meinen goldenen und olivfarbenen Hauttypen entwickelt wurde", sagt Ke'Andra Samone, eines der Kampagnen-Models.

Die Models Lily Nova und Tess McMillan haben einen eher blassen Hauttyp und sind ebenfalls begeistert, dass die Vielfältigkeit in beide Richtungen geht und auch sehr hellhäutige Typen fündig werden. 

Neben dem ausschließlich positiven Feedback für das Thema der Kampagne, gab es auch Applaus für die Eigenschaften der Produkte. Die Foundation hält bis zu 24 Stunden auf der Haut und ist mit Lichtschutzfaktor 25 ausgestattet. Und das ist selbstverständlich für alle Hauttypen wichtig.

Die Marc Jacobs Beauty Shameless Foundation ist seit dem 9. Februar 2018 online unter MarcJacobsBeauty.com erhältlich und in ausgewählten Beauty-Stores.

Ähnliche Beiträge

Vorgeschlagene Artikel