Beauty

Mit einem Strahlen ins neue Jahr

Mehr als die Hälfte der Deutschen ist unzufrieden mit ihren Zähnen, Zeit das zu ändern
Reading time 1 minutes

Wer als Teenager keine Zahnspange getragen hat, bereut es häufig als Erwachsener. Ein strahlendes, weißes Lächeln mit geraden Zähnen wirkt nicht nur attraktiv und anziehend, sondern auch gesund. Kein Wunder also, dass Anbieter von Zahnkorrekturen in den letzten Jahren immer präsenter werden. Denn dank transparenter Zahnschienen muss man sich auf dem Weg zum Traum-Lächeln nicht mehr verstecken. SmileDirectClub ist der weltweit erste und größte Anbieter, der seinen Kunden maßgefertigte Schienen zuschickt. Vorher wird entweder mit einem 3D-Scan in einem der Shops oder mit einem Abdruckset für zu Hause und einer folgenden Terminvereinbarung Maß genommen. Unter Berücksichtigung der medizinischen Vorgeschichte wird daraufhin ein individueller Behandlungsplan erstellt. Ein Team von zugelassenen Zahnärzten und Kieferorthopäden begleitet den gesamten Prozess. Die durchschnittliche Behandlungsdauer mit der transparenten Zahnschiene für die Nacht beträgt bei einer Tragezeit von zehn Stunden etwa zehn Monate – wer es etwas eiliger hat, kann sie auch 22 Stunden am Tag tragen und ist dann schon nach nur vier bis sechs Monaten am Ziel. Die Behandlung ist damit nicht nur schneller abgeschlossen, sie ist auch mit weniger als 2.000 € günstiger als beim Kieferorthopäden. Wer also die Zeit des Lockdowns noch für sich nutzen will, könnte in den nächsten Sommer mit einem strahlenden Lachen starten …

Ähnliche Beiträge

Vorgeschlagene Artikel