Uhren

Auf einer Welle

Das Luxusuhrenlabel Panerai ist offizieller Sponsor vom italienischen Team »Luna Rossa Challenge«, dem ersten Herausforderer für den 36. America’s Cup
Reading time 1 minutes

Mit seinen 168 Jahren ist der America’s Cup die älteste noch heute ausgetragene Segelregatta der Welt. Und kaum ein anderes Uhrenlabel verbindet so viel mit dem Spirit der Segelwelt wie Panerai. Nachdem die italienische Luxusuhrenmarke schon immer ein großer Unterstützer dieses Sports war, stürzt es sich nun in neue alte Gewässer und widmet dem diesjährigen Herausforderer eine eigene Kollektion. Inspriation: selbstverständlich die Segelyacht selbst. Das Uhrenmodell »Submersible Luna Rossa« ist – ebenso wie der Rumpf – aus Kohlefaser gefertigt und hat ein Zifferblatt mit Segeltuchapplikation. Zudem ist sie bis zu 300 Meter wasserdicht. Eine der Besonderheiten: Die Uhr verfügt über eine zweite Zeitzonenangabe – so dass sich die Startzeiten der Rennen anzeigen lassen, auch wenn man sich auf der anderen Seite der Welt befindet. »Technische Innovation, italienische Perfektion, Liebe zum Meer und Mut. Die Partnerschaft zwischen Panerai und Luna Rossa verkörpert alle Werte, für die unsere Marke steht«, so Jean Marc Pontroué, CEO Panerai.

Ähnliche Beiträge

Vorgeschlagene Artikel