Schmuck

Hermès Chaîne D’ancre Punk

von L'Officiel Germany
11.07.2017
Schwere Glieder, Sicherheitsnadeln und ein silberner Schimmer

Für seine neueste Kollektion Chaîne D’Ancre Punk lässt Hermès die Ära des Punks neu aufleben, verbindet ihn mit einem Hauch französischer Klassik und verleiht ihm so eine neue Nuance. Die von Pierre Hardy designten Armbänder, Ketten und Ohrringe werden derzeit in einer Ausstellung in Paris präsentiert. Wer bis zum 29. Juli keine Reise nach Frankreich eingeplant hat, kann die Kollektion inklusive Jane Moseley im Kurzfilm bestaunen.

Die Ausstellung Hermès Chaîne D’ancre Punk ist noch bis zum 29, Juli von 10.30 bis 18.30 Uhr in der  24, Rue du Faubourg Saint-Honoré, Paris, 8. Arrondissement zu sehen.

Artikel teilen

Tags

Ähnliche Beiträge

Vorgeschlagene Artikel